„Energie von Kopf bis Fuß“
Die 7 Chakren in Balance

Orientierungsfragen für dieses Paket

 

Sie möchten Ihre Lebensfreude aktivieren und wieder mehr Lebendigkeit spüren?

Sie möchten Ihre Beziehungsfähigkeit zu anderen Menschen verbessern?

Sie wünschen sich eine bessere Beziehung zu sich selbst? Sie hätten gerne mehr Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein?

Sie möchten Ihren Mut und Ihre Willenskraft stärken?

Sie wünschen sich wieder mehr Kontakt zu Ihrer natürlichen Intuition? Mehr Kreativität und Phantasie?

Statt quälender Verlustängste hätten Sie gerne das Gefühl, gut in sich selbst aufgehoben zu sein?

Sie möchten alltäglichen Situationen oder ganz konkreten schwierigen Situationen mit mehr Gelassenheit begegnen?

Sie würden gerne Ihr Ausdrucksvermögen stärken und dabei auf Ihre innere Stimme hören?

Sie möchten sich von altem Groll und Belastungen lösen und sich selbst und anderen dabei verzeihen? Sich freier fühlen?

Sie möchten Ihr Urvertrauen in das Leben stärken?

Was bietet Ihnen dieses Paket?

 

Chakren sind Energiezentren im Körper, die uns mit Lebensenergie versorgen. Sie verlaufen entlang der Wirbelsäule. Man kann sich Chakren als kreisförmige Knotenpunkte verschiedener Energiekanäle (Nadis) vorstellen. Unsere Lebensenergie (Prana) fließt durch diese Kanäle (Nadis).

Jedes der insgesamt 7 Hauptchakren ist für bestimmte Bereiche des menschlichen Lebens zuständig (siehe unten). Die Chakren sind alle energetisch miteinander verbunden und umfassen unsere Gedanken (Mentalkörper), die Gefühle (Emotionalkörper) und unseren Geist (spirituellen Körper). Deshalb wirkt sich der Zustand der Chakren ganzheitlich aus – auf all diesen Ebenen. Wenn alle Chakren gut und harmonisch miteinander funktionieren, dann fühlt sich der Mensch wohl und in seiner Vitalkraft. Darum kümmern wir uns innerhalb unserer Yoga-Nidra-Sitzungen.

Was passiert wenn die Energie in einem der Chakren blockiert ist?

 

Wenn es zu einer Energieblockade in einem der Chakren kommt, entsteht eine Disbalance, die sich in psychischen und physischen Problemen äußern kann.

Chakren-Yoga-Nidra wirkt stark harmonisierend auf das gesamte Chakren-System, sodass die Lebensenergie frei durch den Körper fließen kann. Die durch die jeweiligen Chakren angesprochenen Werte und Verhaltensweisen können sich in gesunder Art und Weise entfalten, was konkrete Verbesserungen für viele Lebensbereiche bedeutet – Beziehungen, Gesundheit, Business, Ausdruck, Beziehung zu sich selbst u. v. m. Gönnen Sie sich Lebensenergie und Balance von Kopf bis Fuß.

Die 7 Hauptchakren und ihre Bedeutung

 

1. Wurzel-Chakra: Muladhara

Basiszentrum: Urvertrauen
Energie im Fluss: Urvertrauen in das Leben haben
Bedeutung: Erdung, Gleichgewicht, Lebenskraft, Willenskraft, Mut, Sicherheit, Stabilität, Durchsetzungskraft
Blockade: Ängste, Depressionen, Misstrauen, Wutanfälle, mangelndes Selbstbewusstsein, Kraftlosigkeit

 

2. Sakral-Chakra: Svadhisthana

Sexualzentrum: Sinnlichkeit, Kreativität, Lebensfreude
Energie im Fluss: Lebendigkeit, positive Bindungen, Leidenschaft für das Leben
Bedeutung: Partnerschaft, Sexualität, Schöpferkraft, Lust, Sinnlichkeit, Ausdruck für das Empfinden von Emotionen, Fülle, Lebensfreude
Blockade: Schuldgefühle, Sorgen, sexuelle Störungen, Mangelsituationen, Liebe am Kokettieren – ohne sich wirklich auf einen Menschen einzulassen, Isolation, Freudlosigkeit

 

3. Nabel-Chakra: Manipura

Nabelzentrum: Mut und Selbstvertrauen
Energie im Fluss: zu sich selbst stehen, mit Willenskraft vorwärts kommen
Bedeutung: Selbstwert, ausgeglichene Emotionen, gutes Bauchgefühl, Entscheidungsfähigkeit, innere Unabhängigkeit, Willenskraft
Blockade: Gefühlsschwankungen, Machtthemen, Kontrollzwang, Kummer, Entscheidungsprobleme, Abhängigkeiten

 

4. Herz-Chakra: Anahata

Herzzentrum: Liebe und Mitgefühl
Energie im Fluss: Gute Beziehung zu sich selbst und den Mitmenschen
Bedeutung: Liebe, Mitgefühl, Harmonie, Herzenswärme, Versöhnung, Frieden, Güte, Heilung
Blockade: Lieblosigkeit, Kälte, Kontaktarmut, Vorwürfe, Vorurteile, Groll, Verbitterung, Streitigkeiten, Trauer

 

5. Hals-Chakra: Vishuddha

Kommunikationszentrum: Kommunikation und Ausdrucksvermögen
Energie im Fluss: auf die innere Stimme hören, höchste Wahrheit der Seele leben – schau wer du bist und sei wer du bist, eigene innere Wahrheit nicht verleugnen und auch nicht von anderen verzerren lassen
Bedeutung: Ausdrucksfähigkeit, Kreativität, leichtes Lernen, Umsetzung von Ideen, klare Kommunikation, Freundlichkeit, Offenheit, Selbstbestimmung, gesunde Abgrenzung
Blockade: Schüchternheit, Geschwätzigkeit, Antriebsschwäche, Dauermüdigkeit, innere Unruhe, Vergesslichkeit, Ideenlosigkeit

 

6. Stirn-Chakra: Ajna (Drittes Auge)

Stirnzentrum: Gedanken und Wahrnehmung
Energie im Fluss: aktive Vorstellungskraft und Intellekt, ausgeprägte Intuition und spirituelle Wahrnehmung
Bedeutung: Wissen, Weisheit, Erkenntnis, Intuition, Vertrauen, Bewusstsein, Fantasie
Blockade: Überlastung, Unkonzentriertheit, Verlustängste, Überbetonung des Verstandes, Gefühl der Bedeutungslosigkeit

 

7. Kronen-Chakra: Sahasrara

Scheitelzentrum: Spiritualität und Erleuchtung
Energie im Fluss: Gefühl des Einsseins
Bedeutung: Spiritualität, Bewusstsein, Gefühl des Gut-aufgehoben-Seins, Stille, Sinn des Lebens, Vollkommenheit, Frieden
Blockade: Ziellosigkeit, Weltschmerz, Verzweiflung, Stress, Angst vor Krankheit und Tod, Gefühl der Sinnlosigkeit

„Energie von Kopf bis Fuß“-Paket:

 

4 x Einzelstunde (45 Min. pro Session, 15 Min. Nachbesprechung )
Mini-Duft-Ritual zur Einstimmung auf Yoga Nidra
Ätherische Öle: unterstützende Duftmischung (Raumbeduftung während der Session)
Individuelle Yoga-Nidra-Audiodatei von Michaela als MP3 (Dieses Audio wird auf Ihr persönliches Thema zugeschnitten von mir besprochen, sodass Sie es ganz easy von zu Hause aus vertiefen können. Audio-Link ist für 60 Tage gültig.)

Investition in mich:

380,00 €

(inkl. Vor- und Nachbereitung aller Termine)